Über uns

Zusammen mit meiner Familie lebe ich in Kramsach in Tirol, so ziemlich genau in der Mitte zwischen Kufstein und Innsbruck.
 

Mit Tieren bin ich aufgewachsen, Tiere und besonders Katzen haben mich immer begleitet, jedes einzelne Lebewesen ein absolutes Unikat, unverwechselbar, unersetzbar. Über den Umweg der Bekanntschaft mit Norwegischen Waldkatzen bin ich auf die Coonies, die SANFTEN RIESEN gestoßen und eine spannende, völlig neue Erfahrung begann. Geht es meinen Samtpfoten gut, so geht's auch mir gut. Aus diesem Grund bekommen sie all die Liebe und Zuwendung, die sie brauchen.
 

Unsere Coonies dürfen sich im ganzen Haus frei bewegen und haben zusätzlich die Möglichkeit, ein schönes großes Freigehege zu nutzen. Sie lassen sich weder durch Regen noch Schnee abhalten, im Freien zu klettern und zu spielen, das wirkt sich auch ganz besonders gut auf die Ausgeglichenheit und Zufriedenheit meiner Tiere aus. An Kinder und Hunde sind sie gewöhnt – sie wachsen als Familienmitglieder auf und fühlen sich natürlich auch als solche. Sie werden regelmäßig tierärztlich untersucht, entwurmt, geimpft, und meine Zuchttiere werden alle auf HCM und PKD geschallt und sind auf die Gen-Mutation N/N getestet.

Meine Bestrebungen sind also gesunde, wesensfeste und vertrauensvolle, menschenbezogene Tiere zu halten, die uns mit ihrer Schönheit und beeindruckenden Größe immer wieder aufs Neue erfreuen.
 

Wir geben unsere Kitten nicht in Einzelhaltung ab, sondern wünschen uns einen passenden Artgenossen ♥
 

Es gibt dann noch unseren Hund Billy, Hasen und Meerschweinchen, Fische und natürlich unsere Pferde. Es gibt nichts Schöneres, als mit Tieren zu leben, sie als Mitgeschöpfe zu achten und zu respektieren, sie zu beobachten, von ihnen zu lernen.
 

Unsere Coonis sind bei TICA registriert und wir sind Mitglied beim Blue Danube Cat Club.